0 Artikel 0,00 €
inkl. MwSt. und Versand


Ihr Warenkorb ist leer


Kauf auf
Rechnung
versandkostenfrei
ab 50,- EUR
Lieferzeit
1-2 Tage
Hotline:
06172 / 685203

Holzstempel oder Selbstfärber-Stempel

Was ist der richtige Stempel für mich - brauche ich einen Holzstempel oder einen Selbstfärber-Stempel? Das ist die am häufigsten gestellte Frage unserer Kunden. Deshalb geben wir Ihnen hier eine Kaufberatung als Entscheidungshilfe mit allen Informationen zu diesem Thema an die Hand. Natürlich können Sie bei weiteren Fragen oder Unsicherheiten gerne weiterhin unseren Kundenservice kontaktieren.

Die Holzstempel von STELOG im Detail

Der Holzstempel ist der Klassiker unter den Stempeln. Sowohl in rund als auch in eckig erhältlich, kommt er häufig im Büroalltag - beispielsweise als Firmenstempel - zum Einsatz. Unsere Holzstempel sind aus Odenwalder Buche gefertigt und sehr stabil, da die Stempelgriffe bei uns verschraubt und nicht nur verklebt sind. Die Textplatte ist ebenso sorgfältig verarbeitet und wird mit modernster Lasertechnik graviert.

Der viereckige Holzstempel als Rechteck oder Quadrat kann zwischen 5 und 120 mm breit oder hoch werden und lässt sich frei gestalten - egal ob mit einem Logo, Schriftzug oder einer Tabelle. Größere Ausführungen können auf Anfrage gestaltet werden. Die runden Holzstempel haben einen Durchmesser von 10 bis 60 mm.

Als Material für die Textplatten verwenden wir nur hochwertiges Gummi - kein Polymer. Das Material beeinflusst schließlich auch die Möglichkeiten der Farbwahl: So lassen sich die aggressiveren Spezialfarben 191 und 196 - da deren Basis aus Alkohol besteht - nur in Kombination mit einer Gummi-Textplatte verwenden. Unsere Stempel können Sie bedenkenlos mit allen Farben verwenden.

Vorteile der Holzstempel

  • + klassischer Stempel für den Einsatz in Firmen und Behörden
  • + ideal beim Anfall von viel Schriftverkehr und für die tägliche Nutzung
  • + individuell gestaltbar mit Text, Logo oder Tabellen
  • + hohe Detailtreue
  • + rund und eckig in verschiedenen Größen erhältlich
  • + liegen gut in der Hand

Hinweise zu Holzstempeln

  • - benötigt ein Stempelkissen und Stempelfarbe
  • - Beschmutzen von Fingern und Tischplatten kann nicht ausgeschlossen werden
  • - Abdruck in nur einer Farbe
zu den Holzstempeln   



Die Selbstfärber-Stempel von STELOG

Sollte Ihnen das Hantieren mit Stempel, Stempelkissen und Farbe zu umständlich, zu zeitraubend oder zu unsauber sein, erleichtert Ihnen ein Selbstfärber-Stempel den Arbeitsalltag.

Selbstfärber-Stempel haben ihr eigenes Stempel-Kissen, welches ein fester Bestandteil des Stempels ist und bei Bedarf problemlos gewechselt werden kann. Ein Austrocknen des Stempelkissens ist beim Selbstfärber-Stempel nicht möglich. Wird das integrierte Stempelkissen gerade nicht benötigt, verbleibt es bis zur nächsten Verwendung gut geschützt im Inneren des Gehäuses. Auch die Finger und die Tischplatte bleiben sauber - denn sie kommen nicht mit dem Stempelkissen und der Stempelfarbe in Berührung. Durch das integrierte Stempelkissen sind Selbstfärber-Stempel immer sofort einsatzbereit. Die Stempel können nach Ihren individuellen Wünschen mit Ihrem Firmenlogo, einem Text und / oder Zahlen gestaltet werden.

Bei den Selbstfärber-Stempeln gibt es gegenüber den Holzstempeln noch einen weiteren Unterschied, der oftmals für Entscheidungslosigkeit sorgt. Es gibt Selbstfärber-Stempel mit Kunststoffgehäuse und Selbstfärber-Stempel mit Metallgehäuse.

Selbstfärber-Stempel mit Metall- oder Kunststoffgehäuse?

Wir bieten Selbstfärber-Stempel sowohl mit Kunststoff- als auch mit Metallgehäuse an. Der Unterschied liegt in der Langlebigkeit des Stempels. Für den normalen Büroalltag, um z. B. hin und wieder einen Vertrag zu stempeln, ist der Selbstfärber-Stempel mit Kunststoffgehäuse absolut ausreichend. Wird aber viel und oft gestempelt - z. B. 50 Absender-Stempelungen auf Briefkuverts -, dann sollte man sich allerdings doch für einen Selbstfärber-Stempel mit Metallgehäuse entscheiden. Durch die besondere Ergonomie und die zentrale Druckverteilung über den Griff ist immer ein optimaler Stempelabdruck gewährleistet - auch bei einer sehr hohen Stempelfrequenz.

Fragen Sie sich, welcher Belastung der Stempel in Ihrem Unternehmen ausgesetzt sein wird. Steht der Selbstfärber-Stempel von früh bis spät unter Dauerbelastung, ist ein Selbstfärber-Stempel mit Metallgehäuse die richtige Wahl. Das sind in unserem Shop der COLOP Heavy Duty und der TRODAT Professional. Diese beiden Selbstfärber mit Metallgehäuse sind für den täglichen Einsatz unter höchsten Belastungen geeignet. Der COLOP Printer und der TRODAT Printy sind hingegen Selbstfärber mit Kunststoffgehäuse. Diese Selbstfärber sind wesentlich leichter und für den normalen Büroalltag in kleinen Unternehmen vollkommen ausreichend.

Vorteile der Selbstfärber-Stempel

  • + große Vielfalt an Stempelmodellen (Datumsstempel, Paginierstempel, Taschenstempel etc.)
  • + integriertes und leicht wechselbares Stempelkissen
  • + Nutzung im privaten und beruflichen Bereich möglich
  • + jederzeit einsatzbereit
  • + Stempelplatte individuell gestaltbar
  • + erhältlich in verschiedenen Größen
  • + Varianten aus Recycling-Materialien und mit antibakteriellem Schutz erhältlich
  • + leichte Bedienung
  • + keine verschmutzten Finger, Tischplatten und Dokumente
  • + Selbstfärber mit Metallgehäuse sind besonders haltbar und robust
  • + Selbstfärber mit Kunststoffgehäuse sind leichter und auch für den mobilen Einsatz geeignet

Hinweise Selbstfärber-Stempel

  • - Abdruck erfolgt in nur einer Farbe
  • - Stempel mit Metallgehäuse können sehr schwer sein - für den Einsatz unterwegs entscheiden Sie sich für eines unserer Modelle mit Kunststoffgehäuse
zu den Selbstfärber-Stempeln   



Wenn Sie immer noch nicht wissen, welche Variante für Ihre individuellen Anforderungen am besten geeignet ist, wenden Sie sich an unser kompetentes Service-Team. Wir beraten Sie gern! Rufen Sie gleich an unter: 0 61 72 / 68 52 03 oder senden Sie eine E-Mail an info@stelog.de